Projektcontrolling in der Praxis (PC) - Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten

 

Für wen das Seminar gedacht ist:

Zielgruppe des Seminars sind Projektleiter, Projektmitarbeiter, Projektcontroller und Führungskräfte, die bereits Kenntnisse des Projektmanagements besitzen. Das Seminar wendet sich auch an Mitarbeiter, die mit der Einführung eines Projektcontrollings beauftragt sind.

 

Wer Ihr Dozent in diesem Seminar ist:

Dr. Rudolf Fiedler ist Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaftens in Würzburg. Er hat langjährige berufliche Erfahrung im Projektmanagement und Projektcontrolling.

 

Was Sie über die Organisation wissen müssen:

Termine:

  • 06. bis 07. Juni 2018 (Düsseldorf)
  • 11. bis 12. Juli 2018 (Frankfurt)
  • 26. bis 27. September 2018 (Würzburg)
  • 14. bis 15. November 2018 (Frankfurt)
  • 12. bis 13. Dezember 2018 (Berlin)

Dauer:
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Tag 1), 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Tag 2)

Preis:
980 Euro zzgl. MwSt.

Ort:

  • Würzburg: Hotel Walfisch
  • Berlin: Hotel Best Western
  • Düsseldorf: Hotel nh oder Best Western
  • Hamburg: Hotel nh oder Best Western

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat, das Inhalt und Dauer des Seminars bestätigt, und ein Exemplar des Fachbuches Fiedler: Controlling von Projekten. 7. Aufl. Wiesbaden 2016.


Anmeldung:
Prof. Dr. Rudolf Fiedler, Am Walch 7, 97286 Winterhausen Tel. 09333 999 51, Fax 09333 999 52

 

Aussagen von Teilnehmern:

"Vor allem der Praxisbezug und einige Formular-/Tool-Vorschläge haben mir gefallen" (Herr Palme, Business Controller, caatoosee AG).

"Gute Überleitung von Theorie in die Praxis mit vielen Praxisbeispielen (branchenübergreifend)" (Frau Kara, Projektcontrollerin, Robert Bosch GmbH).

"Praxisnah, kleiner Teilnehmerkreis, angenehmes Hotel" (Herr Johann, Abteilungsleiter Projekte, Renault Bank).

"Die Veranstaltung hat mir einen sehr guten Einblick in Projektcontrolling und Projektsteuerung gegeben" (Herr Filippos, Project Manager, Campana & Schott).

 

Das Seminar kann auch als firmeninterne Schulung gebucht werden. 

Detaillierte Inhalte des Seminars Projektcontrolling

Erfolgreiche Gestaltung eines Projektcontrollings

  • Sie lernen die Aufgabenteilung zwischen Projektmanagement und Projektcontrolling kennen.

  • Sie erhalten Auskunft über die wesentlichen Aufgaben des Projektcontrollings.

  • Sie erkennen, worauf man bei der Einführung eines Projektcontrollings achten sollte.

  • Sie erkennen die Bedeutung der weichen Faktoren für den Projekterfolg.

  • Sie diskutieren, wie die Zusammenarbeit von Projektcontrolling und Projektmanagement aussehen sollte.

Realistische Beurteilung und Risikoabschätzung von Projekten

  • Sie kennen verschiedene Möglichkeiten, um die Bedeutung und die Wirtschaftlichkeit von Projekten zu bestimmen.

  • Sie erhalten Auskunft darüber, wie Sie mit Hilfe eines Projektportfolios Ihre Aktivitäten priorisieren können.

  • Sie erfahren, wie Sie mit Methoden der Risikoanalyse und -bewertung Ihre Projektplanung unterstützen können.

  • Sie erlernen ein Verfahren, das eine frühzeitige Minimierung des Risikos unterstützt.

Die Rolle des Projektcontrollings für eine erfolgreiche Projektplanung

  • Sie erfahren, wie der Projektcontroller die Zieldefinition, die Projektstrukturplanung und die Schätzung des Projektaufwands unterstützen kann.

  • Sie sehen, wie die nötigen Projektressourcen bestimmt werden.

  • Sie lernen, wie man die Projektkosten realistisch ermittelt.

Erprobte Methoden und Instrumente der Projektsteuerung

  • Sie erfahren, wie man den Projektfortschritt messen kann.

  • Sie sehen, mit welchen Methoden Sie die Termine im Griff haben.

  • Sie erlernen eine effektive Kosten- und Leistungskontrolle.

  • Sie erkennen, wie Sie das Multiprojektcontrolling  realisieren können.

  • Sie diskutieren, wie Sie durch systematische Sicherung der Projekterfahrungen Projekte erfolgreich gestalten.

  • Sie lernen die Top-Kennzahlen für eine wirksame Projektsteuerung kennen.

  • Sie erkennen den Nutzen einer Projekt Scorecard für die Projektsteuerung.

  • Sie erkennen, wie man ein aussagefähiges Berichtswesen für die Projektsteuerung aufbaut.

Methoden und Instrumente für die Steuerung agiler Projekte

  • Sie erfahren, wie man agile Projekte controllen kann.

  • Sie lernen Instrumente kennen, die sich für das Controlling agiler Projekte eignen (Burn-Down-Chart, Task-Board, Kanban-Board).

Unterstützung des Projektcontrollings durch Projektmanagementsoftware

  • Informieren Sie sich über das Angebot von Projektmanagementsoftware.

  • Erfahren Sie, welche Funktionen MS-Project für das Projektcontrolling bereitstellt.

  • Sehen Sie, wie man mit einfachen Excel-Tools das Projektcontrolling unterstützt.

  • Sie erhalten Auskunft darüber, wie die Analyse der Projektdaten mit Business Intelligence-Systemen verbessert werden kann.

Lernen Sie anhand von Fallstudien und Workshops,

  • wie eine aussagefähige Kosten- und Leistungskontrolle (Earned Value Analyse) durchzuführen ist.

  • wie man die Terminkontrolle durch Termin-Trenddiagramme unterstützt,

  • wie der Fortschrittsgrad schnell ermittelt werden kann,

  • wie man den Personalbedarf erkennt und mit Hilfe der mittleren Beschleunigungskosten Arbeitspakete kostenminimal verkürzt.